C S Fahrzeugtechnik Alarmanlage Wegfahrsperre Berlin

Beratungshotline030 - 75 46 10 30   

Wer sind eigentlich „wir“? – Wir sind Burkhard Sellerie und Oliver Christ.

Burkhard Sellerie brachte über 20 Jahre Erfahrungen aus dem Mobilfunkbereich mit, während Oliver Christ vorerst 10 Jahre lang
den kaufmännischen Weg einschlug. Beide hatten eine erfolgreiche Karriere und waren bereits in jungen Jahren begeistert von Autos.
Das beide eines Tages die sicherste Wegfahrsperre konzipieren würden, daran war noch nicht zu denken.

1998 startete man das erste gemeinsame Projekt in der Alboinstraße, damals noch in einem kleinen Kellerverschlag. Qualität und
Kompetenz waren schon immer die obersten Ziele. Im Segment Chiptuning und Freisprecheinrichtung sprachen bald alle von C & S Fahrzeugtechnik.

Den Kunden von C & S Fahrzeugtechnik war dies noch nicht genug. Immer wieder war von Fahrzeugsicherheit die Rede.
Die wachsenden Fachkenntnisse aus dem Bereich und vor allem die Mission, Autos vor Diebstahl zu sichern, wurden nun zu einem
wichtigen Bestandteil des Tage und eines wurde klar, die Produktpalette musste erweitert werden.

Im Jahr 2010 schlugen vermehrt Autodiebe in Berlin zu. Die Quoten stiegen exponentiell an. Erschreckend daran war,
dass ein großer Teil der Autos bereits über ein Alarmsystem verfügte.
Diese Lücke musste dringend geschlossen werden. Die Idee, die sicherste Wegfahrsperre zu entwickeln, bekam jetzt einen Rahmen.
Viel Arbeit und den unbedingten Willen, eine unüberwindbare Wegfahrsperre zu schaffen, haben den Erfolg des Projektes möglich gemacht.

Seit 2001 befindet sich die C & S Fahrzeugtechnik in der Schloßstraße.

Mag sein, dass sich Diebe weiterentwickeln, die C & S Fahrzeugtechnik ist immer voraus.